Nichtmetalloxide


Nichtmetalloxide

Als Nichtmetalloxide bezeichnet man chemische Verbindungen aus einem Nichtmetall und Sauerstoff.

Herstellung

Viele Nichtmetalle reagieren sehr leicht und auch heftig mit Sauerstoff (zum Beispiel Schwefel oder Phosphor), andere wieder nur unter bestimmten Voraussetzungen (zum Beispiel Chlor) und einige auch gar nicht (zum Beispiel Helium).

Eigenschaften

Die Nichtmetalloxide bilden mit Wasser Säuren. So entsteht beispielsweise aus Schwefeldioxid und Wasser die Schweflige Säure.

Auflistung der Nichtmetalloxide

Die folgende Liste führt neben den jeweiligen, nichtmetallischen chemischen Elementen die geläufigsten Oxide an.

Nichtmetall Nichtmetalloxide
Wasserstoff Wasser, Wasserstoffperoxid
Schwefel Schwefeldioxid, Schwefeltrioxid
Phosphor Phosphorpentoxid
Kohlenstoff Kohlenstoffmonoxid, Kohlenstoffdioxid
Stickstoff siehe Stickstoffoxide

Siehe auch