Raum


Raum

<adsense>
 google_ad_client    = 'ca-pub-4714443941585462';
 google_ad_width     = 336;
 google_ad_height    = 280;
 google_ad_slot = '6263083382';
</adsense>

Raum (ahd. rūmi „weit“, „geräumig“) bezeichnet:

  • Zimmer, ein zum Nutzen verwendeter, umschlossener Teil eines Gebäudes
  • Volumen, eine in Länge, Breite, Höhe fest eingegrenzte Ausdehnung
  • Raum (Physik), den physikalischen Raum als „Behälter“ aller Dinge
  • Raum (Mathematik), in der Mathematik eine mit einer Struktur versehene Menge
  • Universum, Weltraum, nicht fest eingegrenzte physikalische Ausdehnung
  • Geographischer Raum, das Untersuchungselement der Geographie und Raumplanung
  • Freiraum (Landschaftsplanung), ein primäres Medium der Landschaftsarchitektur und des Städtebaus
  • Raum (Architektur), ein primäres Medium der Architektur
  • im militärischen Bereich das Operationsgelände, siehe Taktik (Militär)
  • Raum (Philosophie), eine philosophische Anschauungsform
  • Sozialer Raum, in der Soziologie das Darstellungsmittel der Analyse sozialer Strukturen
  • Rechtsraum, in der Rechtswissenschaft das Gültigkeitsgebiet einer Rechtsetzung
  • Logischer Raum, ein Fachbegriff von Ludwig Wittgenstein in seinem Tractatus
  • Raum (Schach), ein Grundelement des Schachspiels
  • Ausruf beim Segelsport, zum Einhalten der Kollisionsverhütungsregeln


Raum ist der Name folgender geographischer Objekte:

  • ein Ortsteil von Rosenthal-Bielatal im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
  • Raum (Stollberg), Ortsteil von Stollberg/Erzgeb.

Raum ist der Name folgender Personen:

  • Hans Raum (1883–1976), deutscher Pflanzenbauwissenschaftler und Agrarhistoriker
  • Konrad Raum (1917–2008), deutscher Landschaftsmaler
  • Michael Raum (* 1965), deutscher Unternehmer
  • Otto Raum (1903–2002), deutscher Soziologe


Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Raum – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  • Raumwahrnehmung, die Interpretation des Sehzentrums über das Gesehene
  • räumliche Darstellung, die Darstellung eines Ortes in drei Koordinaten, siehe 3D
  • Chorologie (auch Synchorologie oder Arealkunde), ist die Lehre der räumlichen Verbreitung der Untersuchungsobjekte einer wissenschaftlichen Disziplin
  • Chatraum (engl.: room), einen virtuellen Ort eines Mehrbenutzer-Chats
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.