Phenolsäuren


Phenolsäuren

Hydroxybenzoesäuren
Hydroxyzimtsäuren

Phenolsäuren (Phenolcarbonsäuren[1]) sind aromatische chemische Verbindungen, die zur Gruppe der Hydroxybenzoesäuren oder Hydroxyzimtsäuren gehören. Damit sind sie Phenole und aufgrund ihrer Carboxygruppe auch Carbonsäuren.

Beispiele

Zur Gruppe der Hydroxybenzoesäuren gehören zum Beispiel die Gallussäure (R1 = OH, R2 = OH) und die Vanillinsäure (R1 = OCH3, R2 = H).

Zur Gruppe der Hydroxyzimtsäuren gehören zum Beispiel die Ferulasäure (R1 = H, R2 = OCH3) und die Kaffeesäure (R1 = H, R2 = OH).

Literatur

  • Bernhard Watzl, Gerhard Rechkemmer: Basiswissen aktualisiert: Phenolsäuren. In: Ernährungs-Umschau. 48. 2001 Heft 10 (PDF; 58 kB)

Einzelnachweise

  1. Römpp CD 2006, Georg Thieme Verlag, 2006.