Friedrich Pachmayr


Friedrich Pachmayr

Friedrich Pachmayr (* 8. August 1931 in München; † 1. Dezember 2011[1]) war ein deutscher Lebensmittelchemiker und Kaufmann.

Werdegang

Pachmayr kam als Sohn des Münchner Kaufmanns Otto Pachmayr und der Elisabeth Pachmayr, geb. Fedoroff, zur Welt. Nach Studium und Promotion zum Dr. rer. nat. an der Universität München trat er 1960 gemeinsam mit seinem Bruder Hans-Dieter als Prokurist in die familieneigene Getränkegroßhandlung Otto Pachmayr GmbH & Co Mineralwasser KG ein. Nach Übernahme der Geschäftsführung bauten sie das Unternehmen zu einer der führenden Getränkegroßhandlungen Bayerns aus.

Daneben war er 31 Jahre lang Vorsitzender des Handelsverbandes Heil- und Mineralwasser (vormals: Verband deutscher Heilbrunnenhändler). Dort trug er in seinen letzten Jahren entscheidend zur Umstrukturierung des Verbandes zum moderaten Dienstleister bei.

Ehrungen

  • Verdienstkreuz 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland
  • 2008: Ehrenmitglied des Handelsverbandes Heil- und Mineralwasser

Literatur

  • August Ludwig Degener, Walter Habel (Hrsg.): Wer ist wer?: Das deutsche Who's who, Band 40 – Schmidt Römhild, 2001

Einzelnachweise

  1. Traueranzeige in der Süddeutschen Zeitung