BstBI


BstBI

BstBI ist ein Enzym, das in der Molekularbiologie zur zielgerichteten Spaltung von DNA verwendet wird. Dieses Enzym gehört zur Familie der Typ-II-Restriktionsendonukleasen und stammt aus dem Bakterium Bacillus stearothermophilus. Das Enzym schneidet doppelsträngige DNA innerhalb der palindromischen Erkennungssequenz unter Bildung eines 5'-Überhangs wie folgt:

Erkennungssequenz Restriktionsschnitt
5'-TTCGAA-3'
3'-AAGCTT-5'
5'-TT      CGAA-3'
3'-AAGC      TT-5'

Diese Ausbildung eines zwei Nukleinbasen umfassenden 5'-Überhangs („klebriges Ende“) durch BstBI kann in der Molekularbiologie ebenfalls zur erleichterten Verkettung (Ligation) von DNA-Fragmenten ausgenutzt werden.

Weblinks