Sterionen


Sterionen

Unter Sterionen versteht man antimikrobiell wirksame Additive, welche beispielsweise Kunststoffen untergemischt werden.[1] Diese bilden ständig Ionen, welche die Stoffwechselsysteme der Zellen primitiver Organismen angreifen, sodass diese absterben. Anwendungsbereiche sind zum Beispiel Hygienegegenstände im Haushalt sowie medizintechnische Instrumente in Krankenhäusern und Kliniken.[2]

Einzelnachweise

  1. Antimikrobielle Produkte mit Sterionen
  2. Keimfreie Kunststoff-Oberflächen