Nahum Sonenberg

Nahum Sonenberg

Nahum Sonenberg (* 29. Dezember 1946 in Wetzlar) ist ein israelisch-kanadischer Biochemiker und Professor an der McGill University in Montreal, Kanada.

Leben

Sonenberg erwarb einen Bachelor und einen Master in Mikrobiologie und Immunologie an der Universität Tel Aviv und 1976[1] einen Ph.D. am Weizmann-Institut für Wissenschaften in Rechovot, Israel. Als Postdoktorand arbeitete er am Roche Institute of Molecular Biology in Nutley, New Jersey. Seit 1979 ist er an der McGill University in Montreal, Kanada, wo er heute (Stand 2011) Professor für Biochemie ist.

Sonenberg ist verheiratet und hat zwei Töchter.[2]

Wirken

Sonenberg identifizierte das eIF4E-Protein, das zur 5'-Cap-Struktur der mRNA gehört und entdeckte den IRES-Mechanismus zur Initiierung der Translation bei Eukaryoten und die Cap-abhängige Regulation der Translation durch eIF4E-bindende Proteine (4E-BP). Er konnte den Protoonkogen-Charakter des eIF4E zeigen und dass Rapamycin (Sirolimus) das eIF4E-Protein hemmt (siehe mTOR). Durch Untersuchungen an 4E-BP-Knockout-Mäusen konnten Sonnenberg und Mitarbeiter zeigen, dass eIF4E eine wichtige Rolle im Stoffwechsel des Fettgewebes, bei der angeborenen Immunität und in Prozessen des Lernens und des Gedächtnisses spielt.

Weitere Arbeiten befassen sich mit Virologie: Poliovirus, Rhinoviren und Humanes Immundefizienz-Virus (HIV).

Auszeichnungen (Auswahl)

  • 1992 Mitgliedschaft in der Royal Society of Canada[3]
  • 2002 Robert L. Noble Prize[4]
  • 2005 Killam Prize[5]
  • 2006 Mitgliedschaft in der Royal Society[6]
  • 2006 Mitgliedschaft in der American Academy of Arts and Sciences[7]
  • 2009 Gairdner Foundation International Award[8]
  • 2010 Officer des Order of Canada[9]
  • 2012 Rosenstiel Award

Literatur

  • Who’s Who 2012. 164. Auflage. A & C Black, London 2011, ISBN 978-1-408-14229-5, S. 2155.
  • The Canadian who’s who. 43. Ausgabe, University of Toronto Press, 2008, 978-0-8020-4071-8, S. 1224 (Ausschnitt)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Dr. Nahum Sonenberg bei umbc.edu; abgerufen am 4. Juni 2011
  2. Nahum Sonenberg bei science.ca; abgerufen am 4. Juni 2011
  3. Fellows der Royal Society of Canada (rsc.ca); abgerufen am 4. Juni 2011
  4. Robert L. Noble Prize bei cancer.ca; abgerufen am 4. Juni 2011
  5. Killam Prize winners since 1981 bei canadacouncil.ca; abgerufen am 4. Juni 2011
  6. Fellows der Royal Society (royalsociety.org); abgerufen am 4. Juni 2011
  7. Book of Members 1780–2010 (PDF, 432 kB) der American Academy of Arts and Sciences (amacad.org); abgerufen am 4. Juni 2011
  8. Dr. Nahum Sonenberg, PhD bei der Gairdner Foundation (gairdner.org); abgerufen am 4. Dezember 2012
  9. Governor General announces 74 new appointments to the Order of Canada bei gg.ca; abgerufen am 4. Juni 2011

Die News der letzten Tage