Kristalltracht


Kristalltracht

Als Kristalltracht (kurz: Tracht) wird in der Mineralogie die Gesamtheit der an einem Kristall entwickelten Kristallflächen eines Kristalls bezeichnet. Sie steht im Gegensatz zum Kristallhabitus, der das Größenverhältnis zueinander beschreibt. Tracht und Habitus ergeben zusammen die Kristallgestalt.

Beispiele für unterschiedlichen Habitus bei gleicher Tracht sind:

Siehe auch

Kristallmorphologie

Literatur

  •  Rudolf Graubner: Lexikon der Geologie, Minerale und Gesteine. Emil Vollmer Verlag GmbH, München 1980, ISBN 3-87876-327-1, S. 203 (Kristallgestalt).

Weblinks