Brownout

Erweiterte Suche

Brownout (zu Deutsch: „Verminderte Lichtstärke“ bzw. „Abdunkelung“, meist gemeint als Vorstufe eines Blackout) ist ein aus dem Englischen stammender Begriff und bezeichnet:

  • in Stromversorgungsnetzen einen kurzzeitigen Spannungseinbruch und eine mögliche Vorstufe eines Stromausfalls
  • ein Absinken der Versorgungsspannung – primär bei Mikrocontrollern –, welche einen Reset (Neustart) auslösen kann
  • in der Informatik den Ausfall eines Servers, dessen Lasten dann von anderen Servern getragen werden müssen
  • Brownout (Luftfahrt): eine Einschränkung der Sichtverhältnisse durch Staub oder Sand, die zum vollständigen Verlust der Orientierung führen kann.
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Die cosmos-indirekt.de:News der letzten Tage